Abreise

Nach einer anstrengenden aber unglaublich produktiven Wochen ging es für uns alle wieder zurück aufs Festland. Nach dem Frühstück wurden die letzten Koffer gepackt und nach vorn gebraucht. Dort wurden sie in den Bulli verladen und Abfahrt bereit gemacht. Nach einer kleinen Müllkette über den Zeltplatz gabs noch eine abschließende Runde des ‚Tutzitata‘ Tanzes. Zu guter Letzt versammelten sich alle zu einem großen Gruppenfoto.

Mit dem Bus ging es wieder zum Hafen und von dort auf die Fähre, die uns alle nach Norddeich gebracht hat.  Die Wiedersehensfreude war groß. Alle verabschiedeten sich voneinander und freuten sich schon auf das Wochenende Ende August.

Damit endete wieder ein erfolgreiches Jahr auf dem Norderneyer Zeltplatz. Hoffentlich sehen wir uns bald oder spätestens nächstes Jahr alle wieder.